Pferdegewicht

Oliver Kirschenhofer - Wir wiegen Pferde


Mit meiner professionellen Tierwaage komme ich nach Vereinbarung zu Euch/ Ihnen auf den Hof. Sehr gerne nehme ich Eure/ Ihre Preis- und Terminanfragen entgegen. 

Eine Stockmaßbestimmung für Ponys, die an Leistungsprüfungen teilnehmen, darf laut FN nur von der zuständigen Landeskommission  oder durch einen von der FN beauftragten FEI-Tierarzt durchgeführt werden. Eine nicht "FN-konforme-Messung" können Sie ohne Mehrkosten einfach selbst durchführen, daher biete ich dies nicht an.

Die Wiegekosten berechne ich unter Berücksichtigung der Anzahl Pferde, die zu wiegen sind und der Kilometer für die Anfahrt. Ich komme auch gerne zu einem oder weniger als zehn Pferden.

Zum Wiegen verwende ich eine professionelle Tierwaage mit einer Fläche von 1m x 2m und einer maximalen Gewichtslast von 1.500 Kg (siehe Bild). Das Gewicht wird von meiner Waage mehrfach in sehr kurzen Abständen ermittelt und die Ergebnisse gemittelt, damit sind die Messungen sehr präzise. Allerdings genügt es nicht das Pferd nur kurz über die Waage laufen zu lassen, sondern ein paar Sekunden sollte es schon stehen bleiben, was bisher auch stets gut geklappt hat.


Als befähigter Prüfer für Leitern und Tritte prüfe ich auch gerne Ihre Leitern, Tritte und Aufstiegshilfen. Dies ist insbesondere wichtig, wenn die Leitern, Tritte und Aufstiegshilfen nicht nur privat, sondern auch von Einstellern, Reitschülern usw. genützt werden.